Klavierunterricht

Klassik, Jazz, Pop, Korrepetition,...

Erfahrung

Unser Klavierlehrer Arash Seraj unterrichtet Klavier seit dem Jahr 2013. Er kann dir seine Erfahrungen als Klassik und Jazz Pianist, sowie Klavierlehrer, anbieten.



Fair

Bei uns gibt es keinen Vertrag, somit auch keine Bindefrist. Unsere Angebote für Klavierunterricht sind immer fair und klar.

Individuell

Unser Klavierlehrer ist immer für die Schüler da. Der Klavierunterricht ist je nach Anforderung und somit individuell strukturiert. Zusammen mit unserem Klavierlehrer kannst du herausfinden, was du für deine Klavierausbildung benötigst.

Ambiente

Wir machen unsere Arbeit stehts seriös und mit Leidenschaft. Selbstverständlich darf aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Du kannst dich bei uns rundum wohl fühlen.

Professionalität

Unser Klavierlehrer hat eine akademische Ausbildung im Bereich klassisches Klavier, sowie Jazz und Improvisation.





Probestunde

Brauchst du Beratung? Oder möchtest du einfach den Klavierunterricht bei uns ausprobieren? Dafür haben wir die Probestunde.

KLavierunterricht für jeden

Klavier spielen lernen macht dir Spaß und es ist für dich eine Form der Entspannug und des Ausgleichs? Dann bist du bei VoiceCottage richtig. Während des Klavierunterricht kannst du unter anderem sämtliche Sorgen vergessen und dabei einen Weg zur Selbstentfaltung finden. 

Bist du Profi?  Möchtest du deine Klaviertechnik verbessern oder braucht du Beratung? Wir bieten auch Klavierunterricht für Profi Klavierspieler oder für all jene Leute, die z.B. in einer Band Klavier spielen und eine Verbesserung ihrer Klaviertechnik benötigen. Wir beraten auch gerne bei der Interpretation. 

Willst du dich an einem Konservatorium oder einer Musik Universität bewerben? Kein Problem! Wir bieten auch den Klavierunterricht für Prüfungsvorbereitungen an. Bis jetzt waren alle unsere Studenten zu 100% erfolgreich. Wir bereiten dich nicht nur auf die Klavierprüfung vor, wir geben dir auch Tipps, wie du zum Beispiel mit Lampenfieber, Nervosität, etc. umgehst.

Willst du an einer Audition für Klavierspieler oder an einem Wettbewerb teilnehmen? Kein Problem! Wir bieten auch den Klavierunterricht und die Vorbereitung für die Audition an. Wir bereiten dich nicht nur auf die Audition vor, wir geben dir auch Tipps, wie du zum Beispiel mit Lampenfieber, Nervosität, etc. umgehst.

Klavier spielen lernen im voicecottage - deine kreative zeit

Im VoiceCottage kannst du auch Klavierunterricht nehmen. Beim Klavier spielen lernen werden die musikalischen Fähigkeiten trainiert und es wird an der Einführung in die Technik, Notenschrift, Timing, Phrasierung, sowie praktische Nutzung gearbeitet. Du entscheidest selbst, welchen Stil und was du lernen möchtest. Natürlich kannst du dich auch von unserem Klavierlehrer beraten lassen. Möchtest du Sänger beim Auftritt begleiten? Oder möchtest du es lernen? Bei uns ist es möglich. Bei unseren Klavierunterricht kannst du auch Begleiten lernen und andere Schüler, die singen, einfach mit dem Klavier begleiten. Eine Begleitung Praxis Stunde ohne Klavierlehrer ist für dich natürlich kostenlos. In regelmässigen Abständen bieten wir unsere „Open Stage Abende“ an, damit unsere Schüler die Möglichkeit haben ihr erlerntes Können vor Publikum zu präsentieren und gleichzeitig auch Bühnenerfahrung zu sammeln.

 

PROBESTUNDE

Beim Klavierunterricht ist das Vertrauen zwischen  Klavierlehrer und Interessierten ausschlaggebend. Dazu ist es wichtig den passenden Klavierlehrer zu finden. Dafür gibt es die Probestunde. 

TERMINE

Unsere Unterrichtszeiten richten sich individuell nach den Schülern. Bei uns kannst du Klavierunterricht täglich von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 21.00 buchen. Samstags ist Klavierunterricht auch zwischen 9:00 und 14:00 möglich. 

ORT

Der Klavierunterricht findet bei uns im VoiceCottage (Schwarzspanierstraße 15/8/4, 1090 Wien) statt. Hausbesuche sind nach Absprache und mit Aufpreis auch möglich.

Spiel einfach

und

Das Leben ist zu kurz um etwas auszulassen.

hab spaß

Noch mehr fragen?

Was lernst du bei uns im Klavierunterricht?

Kein anderes Instrument öffnet die Welt der Klänge, Noten und Harmonien so offensichtlich und einfach, wie das Klavier. Klavier spielen lernen ist ganz einfach und bei uns kannst mit Hilfe des Klavierlehrers dieses Erlebnis auskosten. Unserer Klavierlehrer wird dir erklären, wie man einfach, aber trotzdem mit guter Technik, Klavier spielen lernt. Er wird dir immer auch viele Tipps für das Üben zu Hause geben. 

Welchen Stil unterrichten wir?

Wir wissen, dass jeder Mensch einen anderen Geschmack hat und deswegen kannst du bei unserem Klavierunterricht verschiedene Stillrichtungen lernen. Im Klavierunterricht werden von Barock bis Romantik und Blues bis Modern Pop Lieder ausgesucht, damit das Repertoire genau zu deinen Vorstellungen passt. Wenn du nicht sicher bist, was das Beste für dich beim Klavierspielen lernen ist, wird dir unser Klavierlehrer dabei gerne helfen.

Was erwartet mich beim Klavierunterricht?

Beim Klavierunterricht im VoiceCottage bekommst du von unserem Klavierlehrer Tipps und Anweisungen, wie du am besten Klavier spielen lernst. Du bekommst natürlich auch Notenmaterial. Egal, ob du als Anfänger Klavier spielen lernen möchtest, oder um einfach verschiedene Behändigkeit zu präzisieren, mit unserem Klavierlehrer kannst du den Klavierunterricht genauso haben, wie es für dich am besten passt.

Was erwartet mich bei der Probestunde Klavierunterricht?

Beim Klavierunterricht ist das Vertrauen zwischen Klavierlehrer und Interessierten ausschlaggebend. Dazu ist es wichtig den passenden Klavierlehrer zu finden. Daher gibt es die Probestunde. Hier kannst du unseren Klavierlehrer kennenlernen und du bekommst erste Eindrücke, wie sich Klavier lernen bei dir entwickeln könnte.

Muss ich Noten lesen können?

Du musst nicht Noten lesen können. Wenn du Anfänger bist, wird dir unser Klavierlehrer alles erklären und im Rahmen vom Klavierunterricht wird darauf gearbeitet.

Möchtest du Klavier auf der Uni oder am Konservatorium studieren?

Wir können dir dabei helfen. Im VoiceCottage bieten wir auch Klavierunterricht zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an. Unsere Aufnahmeprüfung Vorbereitung ist für alle geeignet, die zum Beispiel klassische/jazz(Pop) oder Klavier (IGP und Konzertfach) studieren möchten. Unser Klavierlehrer kennt genau den Stoff, der bei der Aufnahmeprüfung wichtig ist. Somit gibt es dann keine böse Überraschung. Unser Klavierlehrer kann dich auch für Hör- und Theorie Tests vorbereiten. Bis jetzt waren alle unsere Studenten bei der Aufnahmeprüfung 100% erfolgreich. 

Kann ich den Klavierunterricht auch online nehmen?

Online Klavierunterricht bieten wir nicht an, weil wir überzeugt sind, dass der Klavierunterricht durch Online Kommunikation nicht so effektiv ist. Der Klavierlehrer muss die Körperarbeit des Schülers beobachten, damit er mit den richtigen Anweisungen reagieren kann. Das ist durch Online Plattformen nicht wirklich möglich.

Bin ich zu alt für den Klavierunterricht?

Es nie zu spät, um mit dem Klavierunterricht zu beginnen. Man kann in jedem Alter mit dem Klavierunterricht anfangen. Gut gezielte Klavierübungen können sogar motorische Fähigkeiten verbessern. Das wirkt natürlich auch gut auf den Denkapparat. Klavier spielen lernen macht auch viel Spaß und deswegen wirkt es auch gut auf die Lebensqualität, Wohlbefinden, kreatives Denken, Gedächtnis, Stressabbau, usw. Wenn du mal mit dem Klavier spielen anfängst, möchtest du nie wieder aufhören.

Wie lange brauche ich um Klavier spielen zu lernen?

Es ist von mehreren Faktoren abhängig. Jeder Mensch lernt anders und deswegen braucht auch jeder unterschiedlich lange um Klavier spielen zu lernen. Wichtig ist auch wieviel Klavierunterricht pro Monat du nimmst und wieviel Stunden du auch zu Hause üben kannst. Was wir dir versprechen können ist, dass du schon nach 10 Stunden Klavierunterricht eine Veränderung beobachten kannst. 

Wie kann ich mich für Klavierunterricht anmelden?

Es ist ganz einfach, du kannst uns über das Kontaktformular , telefonisch, per Email oder per SMS, bzw. WhatsApp erreichen und einfach einen Termin für deine erste Stunde ausmachen. Wir werden dir gerne auch deine weiteren Fragen beantworten.

Wie oft soll ich Klavierunterricht nehmen?

Da sagen wir, umso mehr umso besser. Aber uns ist klar, dass es immer nicht so einfach ist. Ob wegen Zeitplanung oder wegen der Kosten. Unsere Empfehlung ist eine Stunde pro Woche. Eine Entwicklung können wir noch bei einer Stunde im zwei Wochen Rhythmus garantieren. Eine Stunde pro Monat ist gut für Beratung, aber um wirklich Klavier spielen zu lernen ist es leider nicht ausreichend. 

Kann ich auch öffentlich auftreten?

Ja natürlich. VoiceCottage organisiert regelmäßig Open Stage Abende, wo jeder Schüler auftreten und sich präsentieren kann. Wir wissen, dass die praktische Bühnenerfahrung für jeden Klavierspieler besonders wichtig ist und deswegen ist diese Möglichkeit natürlich für jeden Schüler offen und kostenlos.

Muss ich mich beim Klavierunterricht mit einem Vertrag binden?

Nein, bei uns gibt es keine Vertragsbindung. Du kannst dir eine Anzahl an Stunden bzw. ein Paket kaufen - zum Beispiel wie Credits - und die benutzt du, wie es dir passt. Wenn dieses Paket zu Ende ist, kannst du dir wieder weitere Stunden oder Pakete kaufen, ganz ohne Zwang. Die Entscheidung liegt bei dir, ohne Bindung. 

Kann ich Klavierunterricht auch ohne Erfahrung nehmen?

Ja natürlich, Klavierunterricht im VoiceCottage kannst du auch nehmen, wenn du Anfänger bist. Unser Klavierlehrer kennt gute Methoden, wie er dir beim Klavier spielen lernen helfen kann.